Anwalts- und Rechtsberatung per Internet  

Anwaltsberatung AGB's Ihre Rechtsanfrage Impressum

     Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Richtlinien der Beratung
  1. Die Bearbeitung Ihrer Anfragen erfolgt auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes. Entstehen Beratungsfehler durch fehlerhafte Angaben des Rechtssuchenden, ist der Anwalt für diese Fehler nicht verantwortlich. Dies gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
  2. Der Anbieter dieser Rechtsauskunft haftet nicht für Schäden die durch Netzausfälle des Providers, der Telekom oder von anderen Telekommunikationsanbietern verschuldet werden. Dies gilt nicht, sofern der Anbieter oder seine Erfüllungsgehilfen die Schäden vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt haben.
   2.    Kostenrisikoermittlung

Die Ermittlung des Kostenrisikos durch den Anwalt erfolgt auf Grundlage der Gebührengesetze. Bei dem errechneten Kostenrisiko handelt es sich um einen Mittelwert.

Dieser bietet den Rechtssuchenden einen Anhaltspunkt über möglicherweise anfallende Kosten. Es wird keine Gewähr hinsichtlich möglicher Kostenabweichungen für den Fall der außergerichtlichen oder gerichtlichen Rechtsverfolgung gegeben.

[Anwaltsberatung]     [Allgemeine Geschäftsbedingungen]     [Ihre Rechtsanfrage]     [Impressum]